Eine Hand hält die Maus eines Computers in der Hand

Digitales Business Frühstück: Die Transferwirksamkeit erhöhen

Nach meinen Seminaren und Coachings höre ich häufig: „Toll! Ich habe richtig viel mitgenommen!“ Darüber freue ich mich sehr und doch fällt es vielen Teilnehmer*innen schwer, das erlernte Wissen und Können wirklich in den Alltag zu transferieren.

Was hilft den Teilnehmer*innen, mehr als eine angenehme Erinnerung aus einem Coaching oder Seminar mitzunehmen? Ziel ist es, dass die Teilnehmer*innen das Gelernte in den Arbeitsalltag transferieren und anwenden.

In diesem Digitalen Business Frühstück erarbeiten wir neue Impulse für Sie und Ihr Unternehmen, um den Transfer in die Praxis deutlich zu verbessern. Dabei sind drei Faktoren interessant: das Trainings- und Coaching-Design, verschiedene Punkte in Ihrem Unternehmen und die Teilnehmer*innen selbst. Gerne gebe ich Ihnen einen Einblick in einige meiner Methoden, um Coachings und Seminare noch transferwirksamer zu machen.

Melden Sie sich jetzt für das digitale Coaching an, um den Transfer in Ihrem Haus zu stärken. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen.

Die Rahmendaten

Teilnehmer*innen

Max. 5 Teilnehmer*innen | Führungskräfte und Personalentwickler*innen

Termin und Ort

24. September 2020 | 10.00 - 11.00 Uhr
Sie erhalten von mir eine Einladung zu einem digitalen Meeting.

Ihre Investition

Ihre Investition beträgt 110,00 EUR zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer pro Teilnehmer*in.
Das Coaching kann auch als Einzel-Coaching oder für eine Gruppe gebucht werden.

Melden Sie sich hier an