Transferwirksamkeit

Was können wir tun, um den Transfer aus Seminaren deutlich zu verbessern?

Ein häufiges Feedback nach einem Seminar oder Coaching lautet: „Toll! Ich nehme viel mit!“ Klingt gut, leider bleibt es oft bei diesem Satz und der Transfer des Wissens und Könnens aus dem Seminar in den Alltag bleibt aus. 

Was hilft Teilnehmer*innen, mehr als eine angenehme Erinnerung aus einem Seminar mitzunehmen? Ziel ist es, dass die Teilnehmer*innen das Gelernte in den Arbeitsalltag transferieren und anwenden.

Gemeinsam können wir den Transfer deutlich verbessern: Sie als Führungskraft und Personalentwickler*in in Zusammenarbeit mit mir als Trainerin.

Unsere Ansätze: Das Trainings-Design, Ihr Unternehmen im Vorfeld und nach einem Seminar und die Teilnehmer*innen selbst. Gerne gebe ich Ihnen einen Einblick in einige meiner Methoden, um Seminare zu transferwirksam zu machen.

Nutzen Sie das digitale Business Frühstück, um den Seminar-Transfer in Ihrem Haus zu stärken. 

Ich freue mich auf einen Austausch mit Ihnen.


Die Rahmendaten

Arbeitsweise

Meine Mission ist es, Sie bei der Erweiterung Ihrer Kompetenz professionell zu unterstützen und Ihnen neue Wege und Möglichkeiten aufzuzeigen. Ich lege besonderen Wert darauf, Begeisterung und Energie freizusetzen, Motivation auszulösen und positives Denken zu verstärken – partnerschaftlich und vertrauensvoll.

Methoden

Moderation, Impulse, Austausch u. a.

Teilnehmer*innen

Max. 5 Teilnehmer*innen

Termin und Ort

16. Juni 2021 | 09.00 - 10.00 Uhr | Digital
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen zoom-Link von mir.
Das Datum passt nicht? Schreiben Sie mir. Gerne vereinbare ich einen Termin mit Ihnen.

Ihre Investition

Kostenfrei

Melden Sie sich hier an

Deutschland